AmkA.Info Online – Wegweiser zu Infos, Beratungsstellen, Angeboten

Deutsch lernen

Es gibt verschiedene Wege, wie Sie Deutsch lernen oder Ihr Deutsch verbessern können. Es gibt auch unterschiedliche Arten von Deutschkursen.

Hier informieren wir Sie zu diesen Themen:

  • Sie möchten einen Integrationskurs besuchen?
  • Sie sind Mutter und möchten Deutsch lernen?
  • Sie suchen einen Deutschkurs, den Sie selbst bezahlen?
  • Sie brauchen Hilfe, um einen passenden Kurs zu finden?
  • Sie suchen einen kostenlosen Deutschkurs? Oder Sie möchten Ihr Deutsch im Alltag verbessern?

Sie möchten einen Integrationskurs besuchen?

Unter bestimmten Voraussetzungen können Sie an einem Integrationskurs teilnehmen. Der Integrationskurs besteht aus einem Sprach- und einem Orientierungskurs und wird vom Staat finanziell unterstützt. In manchen Integrationskursen gibt es eine Kinderbetreuung.

Lesen Sie alle Infos dazu auf der Seite des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (BAMF) auf Arabisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Russisch, Türkisch:
www.bamf.de/integrationskurse

Freie Plätze können Sie auf der Seite des BAMF selbst suchen. Das geht ganz einfach über die Filterfunktion. Sie können zum Beispiel Ihren Wohnort angeben oder wann Sie beginnen möchten:
www.bamf-navi-bamf.de/

Es gibt ein Merkblatt für den Antrag auf Zulassung zu einem Integrationskurs. Dort finden Sie weitere Infos auf Albanisch, Amharisch, Arabisch, Bulgarisch, Chinesisch, Dari, Deutsch, Englisch, Farsi, Französisch, Griechisch, Hindi, Italienisch, Japanisch, Kroatisch, Oromo, Paschtu, Polnisch, Portugiesisch, Rumänisch, Russisch, Serbisch, Slowakisch, Slowenisch, Spanisch, Tamil, Thailändisch, Tigrinya, Tschechisch, Türkisch, Ungarisch und Vietnamesisch:
www.bamf.de/integrationskurse/merkblatt-zum-antrag-auf-zulassung

Sie sind Mutter und möchten Deutsch lernen?

„Mama lernt Deutsch“ sind Kurse für Anfängerinnen, mit Kinderbetreuung. Sie werden von der ASB Lehrerkooperative Frankfurt organisiert:
www.lehrerkooperative.de/mama-lernt-deutsch

Sie suchen einen Deutschkurs, den Sie selbst bezahlen?

Es gibt auch viele private Sprachschulen in Frankfurt, die Deutschkurse anbieten. Sie können die Schule frei auswählen. Bitte informieren Sie sich in den Sprachschulen über die Kurse und Preise.

Einen Überblick über die vielen Schulen bekommen Sie, wenn Sie online nach „Deutschkurs Frankfurt“ suchen. Sie können auch Sprachschulen in Ihrem Stadtviertel suchen.

Sie brauchen Hilfe, um einen passenden Kurs zu finden?

Wenn Sie unsicher sind, welcher Kurs für Sie der richtige ist, finden Sie Hilfe bei den Migrationsberatungsstellen für Erwachsene und den Jugendmigrationsdiensten. Die Mitarbeitenden beraten Sie zu den Themen Integrationskurs und Deutsch lernen.

Die Migrationsberatung und allgemeine Sozialberatung im Internationalen Familienzentrum e.V. berät Sie auf Bosnisch, Deutsch, Kroatisch, Polnisch, Serbisch und Türkisch:
www.ifz-ev.de/migrationsberatung

Sie suchen einen kostenlosen Deutschkurs? Oder Sie möchten Ihr Deutsch im Alltag verbessern?

Es gibt viele ehrenamtliche Angebote und Sprachcafés. Eine gute Übersicht finden Sie, nach Stadtvierteln sortiert, auf Frankfurt hilft:
www.frankfurt-hilft.de/uebersicht-ehrenamtlicher-sprachangebote

Das ehrenamtliche Projekt Teachers on the Road bietet Deutschkurse an:
www.nksnet.org/teachers-on-the-road

Im Café Milena können Frauen mit Fluchterfahrung kostenlos Deutsch lernen. Es gibt Kurse für alle Sprachstufen, auch wenn Sie nicht oder nicht gut schreiben können. Außerdem gibt es eine Kinderbetreuung:
www.maedchenbueromilena.de/bildung

Start with a friend vermittelt Sprachpartner:innen, sogenannte Tandems, mit denen Sie im Alltag Deutsch sprechen können:
www.start-with-a-friend.de/mitmachen

Beim Malteser Deutsch Treff können Sie zusammen mit Ehrenamtlichen Deutsch lernen, üben und Hausaufgaben machen:
www.malteser-frankfurt.de/deutsch-treff

Sie haben Fragen? AmkA.Info hilft weiter

Fragen Sie uns! Vermittlungsstelle AmkA.Info:

Telefon: 069 - 21 24 15 15

Oder schreiben Sie eine E-Mail: amka.info@stadt-frankfurt.de

Broschüre "Deutsch lernen in Frankfurt"

Das Amt für multikulturelle Angelegenheiten (AmkA) hat für Menschen, die Deutsch lernen, wichtige Informationen leicht erklärt. Die Broschüre informiert über Sprachstufen, Sprachkurse und gibt Tipps zum Deutschlernen in Frankfurt.

Die Broschüre als PDF-Download:
www.amka.de/deutsch-lernen-frankfurt

Infos für Fachkräfte

Informationen zum Thema Sprache, Mehrsprachigkeit und Sprachbildung finden pädagogische Fachkräfte, Lehrkräfte, Kursleitungen, ehrenamtlich Engagierte und Interessierte hier:
www.amka.de/sprachbildung

Lesetipp: ArrivalNews

Die ArrivalNews ist eine Zeitung in einfachem Deutsch. Sie richtet sich an Menschen, die neu in Deutschland sind oder Deutsch lernen wollen.
www.arrivalnews.de

Im stadtRAUMfrankfurt gibt es die ArrivalNews kostenfrei zum Lesen und Mitnehmen. Kommen Sie vorbei!

Zurück zur Themenauswahl.